Unterschiede zwischen D3+k2 + d2?

Es gibt wichtige Unterschiede zwischen Vitamin D2 und Vitamin D3, die wir im Detail kennen müssen. Dank dieser Unterschiede werden wir in der Lage sein, herauszufinden, warum D3 die aktivste Form von Vitamin D im menschlichen Organismus ist:

Herkunft: D2 stammt aus pflanzlichen Lebensmitteln wie Pilzen, Pflanzen oder angereicherten Lebensmitteln. D3 hingegen stammt aus den ultravioletten Strahlen der Sonne und aus Lebensmitteln tierischen Ursprungs.

Aktivierung von Vitamin D: D2 erhöht das aktive Vitamin D im Körper mäßig. D3 hingegen verdoppelt die aktive Vitamin-D-Konzentration im Vergleich zu anderen Formen.

Vegane Nahrungsergänzungsmittel Vitamin D3?

Vegane Vitamin-D2- und Vitamin-D3-Präparate sind erhältlich. Im letzteren Fall nur in Form von Präparaten auf Pilz- oder Flechtenbasis.

Absorption: Die Absorption ist bei beiden Arten von Vitamin D hoch.

Toxizität: Schließlich können beide Formen dieses Mikronährstoffs nur in extrem hohen Mengen im Körper toxisch sein.

Kurz gesagt, Vitamin D3 ist die aktivste Form im menschlichen Körper und daher diejenige, die von Experten auf dem Gebiet der Diätetik und anderen gesundheitsbezogenen Aspekten am meisten empfohlen wird.

Was ist Vitamin D3?

Die meisten Vitamin-D-Vitaminpräparate bestehen hauptsächlich aus Vitamin D3, das von Experten als die aktivste Form dieses Mikronährstoffs angesehen wird.

Vitamin D3 ist also eine fettlösliche Substanz, die sich im Fett des Körpergewebes anreichert. Es wird von vielen Experten wie ein Hormon behandelt.

Wie bereits erwähnt, ist D3 auch in Lebensmitteln tierischen Ursprungs enthalten. Fisch, Eier oder angereicherte Milchprodukte sind eine gute Quelle für diese Form von Vitamin D. Die Ernährung ist eine wesentliche Ergänzung zum Sonnenlicht, um einen optimalen Spiegel dieses Mikronährstoffs zu erreichen.

Vitamin D3 gilt als die aktivste Form von Vitamin D. Allerdings werden sowohl D2 als auch D3 als die aktivste Form angesehen. Allerdings folgen sowohl D2 als auch D3 demselben Aktivierungsweg im Körper.

Bis vor kurzem bestand der Hauptunterschied zwischen den beiden Formen von Vitamin D also in ihrer Herkunft, aber es hat sich gezeigt, dass Cholecalciferol wirksamer ist als Ergocalciferol.

Bevor wir uns den Unterschieden zwischen beiden widmen, muss darauf hingewiesen werden, dass es bis zu fünf verschiedene Arten von Vitamin D gibt. Die wichtigsten sind jedoch D2 und D3.

Welche Funktionen hat das Vitamin K2?

Vitamin K wirkt in jeder seiner Formen als Cofaktor oder Molekül, das an den Blutgerinnungsprozessen beteiligt ist. Außerdem wirkt es als Stoffwechselregulator und Antioxidans mit Schutzwirkung gegen verschiedene Krebsarten (insbesondere Dickdarm- und Brustkrebs) und Demenz.

Darüber hinaus verfügt Vitamin K2 über eine Reihe von Eigenschaften, die dieser Substanz eigen zu sein scheinen. Nachstehend finden Sie eine vergleichende Tabelle mit den Funktionen aller Formen von Vitamin K einerseits und den besonderen Funktionen von Menachinon andererseits.

Vitamin K2 war bis vor relativ kurzer Zeit ein wenig untersuchter Nährstoff. Bevor seine positiven Wirkungen offiziell bestätigt werden können, sind weitere Beweise erforderlich. Dennoch liefern die jüngsten Experimente sehr vielversprechende Daten, die die Annahme untermauern, dass Vitamin K2 ein unverzichtbarer Nährstoff für die Gesundheit ist.

Wie hoch ist die Preisspanne für Vitamin-D3- und K2-Ergänzungen?

Die Kosten für Vitamin-D3- und K2-Präparate sind etwas höher als für reine Cholecalciferol-Präparate und liegen bei etwa 20 Euro pro Dose. Die meisten dieser Präparate enthalten eine ausreichende Menge, um drei oder mehr Monate lang zu supplementieren, so dass diese Präparate ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

100 % vegane Nahrungsergänzungsmittel, Produkte, die andere Vitamine, Mineralstoffe oder Pflanzenextrakte enthalten, und Produkte bekannter Marken sind etwas teurer. Es ist jedoch möglich, Angebote und Sonderaktionen zu finden, die diese Nahrungsergänzung für eine begrenzte Zeit zu einer viel günstigeren Option machen.

Das Wichtigste über Vitamin d3 und k2

Vitamin D steuert die Kalziumaufnahme und die Bildung eines gesunden Skeletts. Unser Körper kann das meiste Vitamin D durch Sonneneinstrahlung synthetisieren.

Weitere Vitamin-D-Quellen sind bestimmte Lebensmittel (wie Fisch) und Nahrungsergänzungsmittel.

Ein Vitamin-D-Mangel führt bei Kindern zu Wachstumsstörungen (Rachitis). Bei Erwachsenen führt er zu Osteoporose und erhöht das Auftreten von Stoffwechsel-, Herz- und neurologischen Erkrankungen.

Die besten Vitamin-D3-Präparate auf dem Markt

Es gibt Hunderte von Vitamin-D-Präparaten. Die Aufgabe, das richtige für Sie auszuwählen, kann Stunden oder Tage der Recherche in Anspruch nehmen. Wir haben beschlossen, Ihnen die Suche zu erleichtern, indem wir die besten auf dem deutschen Markt erhältlichen Produkte ausgewählt haben.

Besserer Schlaf

Mehr Energie

Weniger Stress